Bauen & Gebäude, allgemein

Brücken effizient testen

Tragsicherheitsuntersuchungen bei Brücken bis 18 Metern Stützweite können mit Belastungsfahrzeugen (BELFA) vergleichsweise einfach und schnell durchgeführt werden. Nutzungsdauer und Belastbarkeit sind hiermit exakter ermittelbar, als dies rein rechnerisch bei geschädigten Brücken möglich wäre. Die genaue Kenntnis des Bauzustandes vermeidet unnötige Baumaßnahmen und senkt so den ökologischen wie ökonomischen Ressourcenverbrauch.

 

Publikation ansehen

Quelle: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)