Holz & Möbel

Fachkräfte qualifizieren für Energieeffizienz und erneuerbare Energien - 

Wettbewerbsvorsprung durch Ausbildungskooperation (2010)

Zusatzqualifikationen für Fachkräfte in den Bereichen Energieeffizienz und erneuerbare Energien sind für die kooperierenden mittelständischen Unternehmen von besonderem Wert. In der Publikation stellen sich unter anderem Firmen aus der Photovoltaik- und Windbranche, den Bereichen Automatisierungstechnik, Heizungstechnik und Holzbau sowie der weltweit führende Hersteller von wiederverwendbaren Kunststoffverpackungen vor. Die Unternehmen schildern ihren Umgang mit dem Ausbildungsbedarf im Bereich Energieeffizienz und erneuerbare Energien.

 

Publikation ansehen

Quelle: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)