Holz & Möbel

Nicht auf dem Holzweg - Dämmstoffe aus Holz wirken mehrfach

Der Einsatz von Restholz aus der Holzbearbeitung und -verarbeitung erschließt neue Wertstoffe. Lose Dämmstoffe in Form von Holzspänen erfordern keine Bindemittel, erleichtern die lückenlose Verfüllung von geometrisch komplizierten Gefachen und ermöglichen eine ökologische und kostengünstige Wärmeisolierung. Die Energieeffizienz in Gebäuden kann durch die Wärmedämmung aus nachwachsendem Holz nachhaltig gesteigert werden. Weitere Informationen sind in der Projektbeschreibung enthalten.

 

Publikation ansehen

Quelle: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)