Holz & Möbel

Erhöhung der chemischen Nutzbarkeit von Pyrolyseölen aus der Holzkohleproduktion

Es ist mit verschiedenen Verfahren versucht worden, kondensierte Pyrolyseöle aus der Holzkohleproduktion in ihre Einzelkomponenten zu trennen, um sie anschließend chemisch nutzen zu können. Die stoffliche anstelle der bislang praktizierten thermischen Verwertung dieser Nebenprodukte bewirkt eine wesentlich höhere Wertschöpfung der Öle. 

 

Publikation ansehen

Quelle: Technische Informationsbibliothek Hannover (TIB)