Metall

Funktionelle Oberflächen durch generative Mikro-Lasermaterialbearbeitung

Mit dem im Projekt weiterentwickelten Mikro-Laserauftragschweißen (MLA) lassen sich Kontaktpunkte ressourceneffizient auf Werkstoffen aufbringen. Für drei Demonstrationsobjekte unterschiedlicher Anwendung machen die Projektpartner bedeutende Fortschritte in der Werkstoff-, Verfahrens- und Anlagentechnik. 

 

Publikation ansehen

Quelle: Technische Informationsbibliothek Hannover (TIB)