Metall

Chemikalienfreies Entzunderungsverfahren für kaltes Warmbandblech

Bei dem entwickelten mechanisch-hydraulischen Reinigungsverfahren ist der zu entfernende Zunder (Eisenoxid) gleichzeitig auch das Reinigungsmittel. Das Verfahren beruht auf einer patentierten Hochdruck-Vakuum-Technik und spart 90% an Wasser ein.

 

Publikation ansehen

Quelle: Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)