Metall

Ökologische und ökonomische Optimierung des Kupolofen-Schmelz-Prozesses durch den Einsatz von Erdgas/Sauerstoff-Brennern bei gleichzeitig möglicher Feststoffinjektion (KUPOLOPT)

Die Optimierungsmaßnahmen verliefen erfolgreich. Der Einsatz der Erdgas/Sauerstoff- Brenner hat hinsichtlich Schmelzleistung und Umweltverhalten überzeugt. Zudem lassen sich größere Mengen an Siliziumkarbidstaub, Gusseisenspänen und Putzereistaub in den Kupolofen injizieren, wodurch Entsorgungskosten reduziert und Deponieraum eingespart werden können. 

 

Publikation ansehen

Quelle: Technische Informationsbibliothek Hannover (TIB)