Metall

Entwicklung von umweltverträglichen Beschichtungsstoffen für Stahl und verzinkte Oberflächen bei Außenanwendungen

Der entwickelte Beschichtungsstoff „Ökopol“ basiert auf einem Bindemittel aus Ricinenöl und Dammar, einem Naturharz, sowie Bentonit und entaromatisiertem Benzin. Labor- und Kurzzeittests verliefen positiv. Unter Praxisbedingungen unterlag er bezüglich der Haltbarkeit den lösemittelhaltigen Standardbeschichtungen.

 

Publikation ansehen

Quelle: Technische Informationsbibliothek Hannover (TIB)