Klimaschutz

Klimafolgen-Management – Substitution von Grundwasser für die Feldberegnung und Prognose des künftigen Wasserbedarfs

Aufgrund des steigenden Beregnungsbedarfs in der Landwirtschaft entwickeln die Projektpartner einen Maßnahmenkatalog, um Wasserknappheit und -konflikten rechtzeitig zu begegnen. Obwohl für Niedersachsen entwickelt, ist die Übertragung des Katalogs auf andere Regionen möglich. Ferner umfassen die Arbeiten Prognosen für den zukünftige Beregnungsbedarf und Möglichkeiten zur Substitution von Grundwasser als Ressource für die Beregnung.

 

Publikation ansehen

Publikation ansehen

Publikation ansehen

Publikation ansehen

Quelle: Technische Informationsbibliothek Hannover (TIB)