Abfallvermeidung & Recycling

Überkritisches Kohlendioxid ist schneller

Hochleistungskeramikbauteile lassen sich nunmehr mit hoher Genauigkeit in einem innovativen Verfahren umweltfreundlich herstellen. Überkritisches Kohlendioxid macht dies möglich. Sein Einsatz als hocheffektives Lösemittel zur Entbinderung schließt Stoffkreisläufe, reduziert Emissionen und vermeidet Abfall. Der Energieaufwand sinkt gegenüber herkömmlichen Verfahren um rund 20 Prozent. Weitere Informationen sind in der Projektbeschreibung enthalten.

 

Publikation ansehen

Quelle: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)