Bioabfallbehandlung

Kompostierungstechnologie zur Kohlherniebekämpfung

Dem Kohlhernie-Erreger kommt bei der Kompostierung besondere Bedeutung zu, weil er in der Landwirtschaft und im Zierpflanzenbau zu erheblichen Ertragsausfällen führen kann. Die empfohlenen Prozessführungen für eine wirksame Bekämpfung der Dauersporen von Plasmodiophora können unmittelbar in der Praxis eingesetzt werden. 

 

 

Quelle:  Technische Informationsbibliothek Hannover (TIB)