Deponierung

Grundlagenuntersuchungen zum Dickstoffverfahren mit chemisch-toxischen Abfällen, insbesondere MVA-Filteraschen, im Salinar

Als Basis für die weitere Prozessentwicklung des Dickstoffverfahrens wurden hier eine Vielzahl von Untersuchungsergebnissen zusammengetragen und dokumentiert. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die Zusammensetzung der Filteraschen gelegt sowie auf das Fließ- und Verfestigungsverhalten ihrer Suspensionen.

 

Publikation ansehen

Quelle: Technische Informationsbibliothek Hannover (TIB)