Industrieabwasserbehandlung

Produktionsintegrierter Umweltschutz in der Lebensmittelindustrie am Beispiel der Brauindustrie

Durch die Anwendung verschiedener Membrantrennverfahren und der Anaerobtechnik gelang es, bei der industriellen Bierherstellung prozess- und betriebsinterne Wiederverwertungskreisläufe zu schließen und damit Kosten und Ressourcen einzusparen. Die Ergebnisse lassen sich größtenteils direkt auf andere Betriebe der Lebensmittelbranche übertragen.

 

Publikation ansehen

Quelle: Technische Informationsbibliothek Hannover (TIB)