Membrantechnologie

Entwicklung und Erprobung von Wasser- und Stoffkreislauftechnologien für abwasserfreie Anwesen

Die basierend auf Membranbiologien entwickelten und erprobten Wasser-Kreislauftechnologien ermöglichen eine wesentlich intensivere Reinigung gegenüber herkömmlichen Verfahren. Zudem reduzieren sie durch Mehrfachnutzung den Verbrauch von frischem Trinkwasser und lassen eine vollständige Verwertung des verbleibenden Abwassers zu.

 

Publikation ansehen

Quelle: Technische Informationsbibliothek Hannover (TIB)