Membrantechnologie

Weiterentwicklung und Validierung eines Verfahrens zur direkten Aufbereitung von Flusswasser mittels Ultrafiltration

Die im Labor- und Pilotmaßstab durchgeführten Untersuchungen belegten die Anwendbarkeit und Wirtschaftlichkeit der Verfahrenskombination Flockung/Ultrafiltration für die Trinkwasseraufbereitung. In der Regel waren gegenüber der konventionellen Flockungsfiltration wesentlich niedrigere Flockungsmitteldosierungen erforderlich. 

 

Publikation ansehen

Quelle: Technische Informationsbibliothek Hannover (TIB)