Membrantechnologie

Entfernung von Mikroplastik aus dem Wasserkreislauf

Der unerwünschte Eintrag von Mikroplastik in die Umwelt durch verschiedenen Eintragspfade, unter anderem das Abwasser, ist vielfach nachgewiesen. Im Projekt erfolgt die Entwicklung neuer Materialien und neuer Verfahrenstechnik, um den Rückhalt von Mikroplastikpartikeln mit unterschiedlicher Größe, Form und aus verschiedenen Materialien und Eintragspfaden zu ermöglichen und damit eine nachhaltige Wasserwirtschaft im städtischen Raum umzusetzen.

 

Publikation ansehen

Publikation ansehen

Publikation ansehen

Publikation ansehen

 

Quelle: Technische Informationsbibliothek Hannover (TIB)