Trinkwasser

Vergleich der Oxidationsverfahren in der Trinkwasseraufbereitung zur Desinfektionsmitteleliminierung

Auf drei der für die Trinkwasseraufbereitung repräsentativen Wässer wurden die Aufbereitungsverfahren Ozonierung, Peroxon-Verfahren, Ozon/UV-Verfahren und Wasserstoffperoxid-Verfahren angewendet. Die Ergebnisse beim Abbau von Spurenstoffen, der Bildung von Desinfektionsnebenprodukten und der Neigung zur Wiederverkeimung wurden verglichen und in einem umfangreichen Tabellenwerk dokumentiert. 

 

Publikation ansehen

Quelle: Technische Informationsbibliothek Hannover (TIB)