Grundwassersanierung

RETZINA – Weiterentwickelte Erkundungsmethoden und Bewertung des Natural Attenuation-Potenzials

Die untersuchten natürlichen Abbau- und Rückhalteprozesse von Schadstoffen in Aquiferen kommen für den mit BTEX (Benzol, Toluol, Ethylbenzol, Xylole), Mineralöl- und polycyclischen aromatischen Kohlenwasserstoffen belasteten Standort Zeitz realistischerweise in Frage. Die Ergebnisse bilden die Grundlage einer Datenbank zur Generierung von Standortmodellen sowie für eine Methodik zur Ermittlung von Fließwegen und -geschwindigkeiten. 

 

Publikation ansehen

 

Quelle: Technische Informationsbibliothek Hannover (TIB)