Energiespeicherung

Wasserstofftechnologie

Speicherung von Energie ist ein wichtiges Thema für den breiten Einsatz der erneuerbaren Energiequellen. Neben Batterien als Kurzzeitspeichern von elektrischer Energie wird die Wasserstofftechnologie immer interessanter. Brennstoffzellen, die heute schon elektrische Energie mit guten Wirkungsgraden aus verfügbaren fossilen Energieträgern bereitstellen und ideale Energiewandler in einer zukünftigen Wasserstoffwirtschaft sind, eröffnen neue Möglichkeiten. Vom Geschäftsfeld Wasserstofftechnologie des Instituts für Solare Enegiesysteme gelangt man über die Marktbereiche zu den Produkten und Projekten dieses Forschungs- und Entwicklungsfeldes.

 

Publikation ansehen

Quelle: Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (ISE)