Heizungstechnik

SIMAKA Energie- und Umwelttechnik GmbH

Das Leistungsspektrum des Unternehmens umfasst den Bau von hocheffizienten Wärmepumpen für den privaten, gewerblichen und industriellen Gebrauch sowie von Industrie- und Schlammtrocknern. Gefertigt werden branchenübergreifende Systeme die sowohl kleine und mittelständische Unternehmen als auch weltweit agierende Konzerne in Hotels, Pflegeeinrichtungen, Kliniken sowie weiteren öffentlichen und privaten Einrichtungen zum Einsatz bringen. In den vergangenen Jahren erhielt die SIMAKA GmbH verschiedene Auszeichnungen für ihre Leistungen, insbesondere für die Entwicklung neuer Technologien. Mit ihrer hocheffizienten Abluftreinigungsanlage auf Basis der Wärmepumpentechnologie erhielt die Firma bspw. den Energy Efficiency Award 2021. Damit können in u.a. in Betrieben für Lackier- bzw. Oberflächenbehandlung mittels Kondensationsprinzip Lösungsmittel aus der Abluft abgeschieden und die Abluft unter Verwendung eines Aktivkohlefilters gereinigt werden. Zudem wird die Abwärme der Wärmepumpe zur Erwärmung des Reinigungswassers für die Waschanlage der zu lackierenden Teile, zur Prozessluftkonditionierung und zur Gebäudeheizung genutzt. Schon seit vielen Jahren beteiligt sich das Unternehmen auch an Forschungs- und Entwicklungsprojekten, dazu zählt auch ein im Jahr 2018 abgeschlossenes Vorhaben bei dem mittels einer speziell entwickelten Stickstoff-Verdampfungsanlage durch das Verdampfen von Stickstoff freiwerdende Kälteenergie (Enthalpie-Gewinn) als Nutzkälte den Verbrauchern zur Verfügung gestellt werden kann.

STIEBEL ELTRON GmbH & Co. KG

Die Stiebel Eltron-Gruppe stellt Elektro-, Warmwasser- und Heizgeräte sowie Systeme zur Nutzung regenerativer Energien und Wärmepumpenheizungen und Anlagen zur kontrollierten Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung her. Das Familienunternehmen setzt auf die klare Linie, dass Strom die Energie der Zukunft darstellt und dafür bevorzugt erneuerbare Ressourcen herangezogen werden müssen. Darum setzt es sich mit rund 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit für effiziente Heiztechniklösungen mit grünen Technologien ein. Dabei kann das Unternehmen auf die Erfahrung von rund 100 Jahren bauen, denn schon zur Firmengründung 1924 in Berlin gab es die Vision, Produkte mit geringem Energieverbrauch, mehr Sicherheit und mehr Komfort zu entwickeln und zu bauen. Seither hat STIEBEL ELTRON mehr als 1.700 Patente und eingetragene Designs angemeldet. Heute bestehen drei nationale und vier internationale Produktionsstätten.

Gebr. Bruns GmbH

Die Firma Bruns ist ein OEM-Behälterhersteller im Heizungsbereich. Im Rahmen eines Demonstrationsvorhabens war sie der Komplettausrüster der Container, in denen die Abwärme einer Deponiegasanlage gespeichert wird. (s. CPG-Projekt: Mobile trassenlose Wärmeversorgung)

Isocal Heizkühlsysteme GmbH

Das Unternehmen entwickelte den SolarEis-Speicher, ein kombiniertes Heiz- und Kühlsystem, das für ein effizientes Gebäudebeheizen und -kühlen genutzt werden kann. (s. CPG-Projekt „Gebäude heizen und kühlen mit SolarEis“).