Wärmepumpe

Zentralverband Kälte Klima Wärmepumpen e. V. (ZVKKW)

Im Vordergrund des Fachverbandes steht die Förderung und Weiterentwicklung der Kälte-, Klima- und Wärmepumpentechnik in technischer, wirtschaftlicher, ökologischer und politischer Hinsicht auf nationaler und europäischer Ebene.

Bundesindustrieverband Deutschland Haus-, Energie- und Umwelttechnik e.V. (BDH)

Der BDH und sein Tochterunterunternehmen, die Interessengemeinschaft Energie Umwelt Feuerungen GmbH (IG), vertreten die wirtschaftlichen, technischen und politischen Interessen ihrer Mitglieder. Schwerpunkte der im BDH organisierten Unternehmen sind Systemlösungen für den Gebäudebereich im Bereich Versorgungstechnik mit dem Schwerpunkt Heizungstechnik.

Bundesverband Wärmepumpe e.V. (BWP)

Der Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V. steht für eine professionelle Interessenvertretung von Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette im Zusammenhang mit Wärmepumpen. Die Marktdurchdringung der Wärmepumpentechnologie ist oberstes Ziel des BWP.

Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. (DGS)

Der DGS ist der technisch-wissenschaftliche Verband für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz in Deutschland. Gleichzeitig ist sie die deutsche Sektion der International Solar Energy Society (ISES). Innerhalb der DGS sind mehrere Fachausschüsse zu folgenden Themenbereichen aktiv: Biomasse, Biogas, Wärmepumpe, Solares Bauen, Solare Mobilität, Solarthermie, Photovoltaik.